brandland.de

Genesis Secunda
Aktuelle Zeit: 22.05.2018 - 01:19

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: In den Gärten der Ramieliten
BeitragVerfasst: 12.12.2016 - 22:39 

Registriert: 13.07.2012 - 08:00
Beiträge: 1054
Noch im Himmel zu Prag war Flurbiel so oft es irgend ging außerhalb des Himmels in den umliegenden Wäldern, um dem Summen und Brummen innerhalb des Himmels zu entgehen. Wenn sich so ein Ausflug einmal nicht rentierte, suchte er einen der Gärten innerhalb des Himmels auf, wenn er ein paar Minuten erübrigen konnte. Die Gärten waren zwar zu wissenschaftlichen Zwecken angelegt und versuchten sich nicht in voller Pracht und Schönheit zu präsentieren, doch es war besser als nichts.
So war Flurbiel auch dieses Mal wieder in einem der Gärten, roch hier an einem Kraut, sah sich dort einen Setzling näher an, dessen Art er nicht auf Anhieb erkannte. Gedankenverloren und geradezu entspannt ging er durch die in Reih und Glied gepflanzten Gewächse.

Die ersten Tage mit der Schar waren gut rumgegangen und schneller als Beathanel gedacht hatte.
Es gab so viele neue Eindrücke in diesem neuen Himmel und gleichzeitig so viel über seine neuen Scharmitglieder zu erfahren, dass die letzten Tage reich gefüllt waren.
Dieses Mal wollte er den kleinen Garten sehen, von jenem sein Engel Ramiels erzählt hatte.
Gemütlich schritt der goldene Engel durch die Hallen des Himmels, betrachtete die Kunstwerke an den Seiten, um daraufhin den Garten zu erreichen. Gerade hatte er allen freie Zeit zugesagt. Es war sicherlich nicht nur für ihn gut Momente für sich selbst zu haben.
Vor allem da mindestens vier seiner Engel in raphaelitischer Behandlung gewesen waren.
In dem Garten traf er dann ein bekanntes Gesicht. Beathanel begann breit zu lächeln.
"Salve Flurbiel. Und wie ist der Garten so?", fragte der Michaelit gerade heraus und betrachtete die beschilderten Pflanzen.

Überrascht zuckte Flurbiel zusammen. Als er seinen Michaeliten erkannte, lächelte er.
„Äh, für einen Garten der Bücherwürmer“, er blickte sich kurz um, ob auch kein Ramielit in der Nähe war, „ist er ganz ok.“ Er grinste verlegen.
„Die Pflanzen sind hier zweckmäßig angepflanzt, sie werden beobachtet und seziert. Alles ist dem untergeordnet. Aber ihre Schönheit können sie den Kräutern und Blumen nicht nehmen, vor allem nicht den Geruch!“ Er lächelte selig und schnupperte an einer Lavendelpflanze, die in der Nähe stand. „Hier kann man sich erholen!“

Beathanel lachte bei den Worten seines Urieliten. "Ich glaube auch, dass sie die Schönheit und den Geruch nicht nehmen wöllten, auch wenn sie es nicht zugeben würden", entgegnete er, "Aber ja dieser kleiner Garten, wird niemals an die Gärten in Urielsland herankommen."
Für ihn war es sicherlich am unangenehmsten in diesem Himmel zu hausen, waren sie doch so empfänglich für die Störgeräusche, doch an diesem Ort, konnte der Michaelit sie nicht wahrnehmen.
Der Michaelit setzte sich auf die kleine Steinmauer, die eines der kleinen Beete einkreiste und sog tief den pflanzlichen Geruch ein.
"Und dennoch kann man sich auch hier entspannen. Ich bin gerne durch den Garten im raphaelitischen Himmel spaziert"

Flurbiel nickte eifrig auf Beathanels Lob der urielitischen Gärten, welche eigentlich keine Gärten in dem Sinne waren, wie sie außerhalb Urielslands angelegt wurden. Man ließ die Pflanzen einfach wachsen, entfernte nur hie und da etwas, um der Vielfalt mehr Raum zu geben.
„Ja, bei den Raphaeliten sind die Gärten auch schön, aber oft genauso zweckmäßig wie hier. Vielleicht kommen wir einmal nach Urielsland, da sind dann richtige Wälder!“ Flurbiels Augen bekamen einen strahlenden Glanz.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de