Die Suche ergab 146 Treffer

von Rahel
26.04.2004 - 16:07
Forum: Archiv der abgebrochenen Scharen
Thema: Nordlichter [Ein gefahrvoller Weg (alt)]
Antworten: 232
Zugriffe: 26203

Es schien fast so als hätten die zwei Gabrieliten mehr Glück als verstand, Rahel hatte noch nie gehört dass es zwei Engeln, und seien es Todesengel, so mir nichts dir nichts zwei dieser Dämonen auf den ersten Streich ausgelöscht hatten. Oder sie hatte noch nie die richtigen Geschichten gehört, das k...
von Rahel
17.04.2004 - 18:29
Forum: Archiv der abgebrochenen Scharen
Thema: Nordlichter [Ein gefahrvoller Weg (alt)]
Antworten: 232
Zugriffe: 26203

Der Pfeil brachte Rahel auf eine Idee. Mit einem schnellen Griff in ihre Tasche vergewisserte sie sich dass sich noch alles am rechten Platz befand und erhob sich dann in die Luft um dem Scheinengel den der Urielit soeben getroffen hatte etwas entgegen zu fliegen. Durch den vorrangehenden Treffer an...
von Rahel
16.04.2004 - 09:01
Forum: Archiv der abgebrochenen Scharen
Thema: Nordlichter [Ein gefahrvoller Weg (alt)]
Antworten: 232
Zugriffe: 26203

"Oh Herr steh uns bei....." Falls Rahel nicht ohnehin schon blass im Gesicht gewesen war so erbleichte sie nun vollends; sämmtliches Blut schien sich langsam aus ihren Zellen zurückzuweichen um in ihren Adern zu gefrieren. Scheinengel... Die Raguelitin hatte bereits einige wage Geschichten über dies...
von Rahel
15.04.2004 - 11:06
Forum: Archiv der abgebrochenen Scharen
Thema: Nordlichter [Ein gefahrvoller Weg (alt)]
Antworten: 232
Zugriffe: 26203

Rahel wusste nicht so recht was sie nun tun sollte, wie kam man gegen einen Schwarm von Insekten an? Es waren so unglaublich viele, die nun auch begannen an ihren Haaren zu zerren und wie mit Nadeln auf sie einzustechen. Musste sie sich das gefallen lassen..... Die kleinen Dämonen schienen ihr Schic...
von Rahel
01.04.2004 - 19:14
Forum: Archiv der abgebrochenen Scharen
Thema: Nordlichter [Ein gefahrvoller Weg (alt)]
Antworten: 232
Zugriffe: 26203

Rahel landete hinter dem Urieliten, darauf bedacht nur in dessen "Fußstapfen" zu treten um keinerlei Spuren zu verwischen. das ungute gefühl in ihrem Bauch verstärkte sich mit jeder Sekunde an der sie an diesem Ort verweilten. "Was meinst was für ein Dämon des versuchers das hier angerichtet hat? Un...
von Rahel
26.03.2004 - 18:39
Forum: Archiv der abgebrochenen Scharen
Thema: Nordlichter [Ein gefahrvoller Weg (alt)]
Antworten: 232
Zugriffe: 26203

So gern sie sich auch als eiskalt und unnahbar gab, der Anblick ließ Rahel erschaudern und ihr es ihr kalt den Rücken hinunterlaufen. Und dabei war von einem tatsächlichem Dämon des Versuchers nichts zu sehen, dessen Spuhren genügten alleine. Und der Kommentar des Gabrieliten half auch nicht ungemei...
von Rahel
16.03.2004 - 16:18
Forum: Archiv der abgebrochenen Scharen
Thema: Nordlichter [Ein gefahrvoller Weg (alt)]
Antworten: 232
Zugriffe: 26203

Es war seltsam, und schon gar nicht in Worte zu fassen, doch irgend etwas lag in der Luft was Rahel Bauchschmerzen bereitete. Sie konnte nicht genau sagen was es war, vielleicht traf das Wort böse vorahnung am ehesten zu, aber sie konnte es nicht ignorieren, zumal sich dieses Gefühl mit jedem Flügel...
von Rahel
12.02.2004 - 15:12
Forum: Archiv der abgebrochenen Scharen
Thema: Nordlichter [Ein gefahrvoller Weg (alt)]
Antworten: 232
Zugriffe: 26203

"Tolle Idee, tennen wir uns wo eine andere Schar offensichtlich von Traumsaat angegriffen wurde nur um Zeit zu spaaren, das halte ich für wirklich gut überlegt und sinnvoll..." Rahel verdehte ihre Augen und stemmte beide Arme in die Hüften um anschließend den Urieliten skeptisch zu mustern. "Ich wei...
von Rahel
09.02.2004 - 18:50
Forum: Archiv der abgebrochenen Scharen
Thema: Nordlichter [Ein gefahrvoller Weg (alt)]
Antworten: 232
Zugriffe: 26203

Rahell musste sich doch sehr wundern warum man sie als Raguelitin mitsammt dem urieliten und den Gabrieliten vorraussandte um der Traumsaat auf die Spuhr zu gehen. Hatte jemand diesem Michaeliten schon einmal gesagt das die Ragueliten nicht umbedingt für ihr Durchsetzungsvermögen bezüglich der Kreat...
von Rahel
03.02.2004 - 13:53
Forum: Archiv der abgebrochenen Scharen
Thema: Nordlichter [ Auf zu vergangenen Ufern (alt)]
Antworten: 197
Zugriffe: 19362

Rahel fragte sich was wohl in den Köpfen Kayels, Tadadiels, dem des bates und derer der anderen Engel vorging. Der gute Urielit tat sein möglichstes alle in verlegenheit zu bringen, und schien seine Sache wirklich gut zu machen. Nie zuor hatte Rahel einen Kleriker einen Michaeliten derart kritisch a...
von Rahel
31.01.2004 - 11:32
Forum: Archiv der abgebrochenen Scharen
Thema: Nordlichter [ Auf zu vergangenen Ufern (alt)]
Antworten: 197
Zugriffe: 19362

Rahel war während des Fluges schweigsam gewesen und auch jetzt verließ kein Wort ihren Mund, auch wenn ihr nun spontan 10 abfällige Kommentare zu dem urieliten eingefallen wären. Diese überdimensionale aufgeplusterte Taube wollte es wohl wirklich auf eine Machtprobe mit dem Michaeliten ankommen lass...
von Rahel
07.01.2004 - 11:30
Forum: Archiv der abgebrochenen Scharen
Thema: Nordlichter [ Auf zu vergangenen Ufern (alt)]
Antworten: 197
Zugriffe: 19362

Rahel steckte sich etwas Proviant in ihre Beutetasche am Gürtel, ließ jedoch noch genug Platz für anderes, bis jetzt hatte sie immer irgend einen Gegenstand auf ihrer Mission gefunden, der es lohnte ihn einzustecken. Als sie mit ihrer "Hamsterrei" fertig war blickte sie den Michaeliten erwartungsvol...
von Rahel
27.12.2003 - 15:20
Forum: Archiv der abgebrochenen Scharen
Thema: Nordlichter [ Auf zu vergangenen Ufern (alt)]
Antworten: 197
Zugriffe: 19362

Die Messe interessierte Rahel nicht wirklich, dieser Fanatismus den der Orden seinem Erzengel entgegenbrachte wirkte auf sie einfach nur lächerlich. Kein Wunder wie sich manche der Todesengel gegenüber ihren Scharfürern aufführten, wenn solche messen abgehalten wurden. Den Namen Michael hatte sie ni...

Zur erweiterten Suche