Misariel - Gabrielit

Antworten
Janael
Ta-mil
Ta-mil
Beiträge: 132
Registriert: 10.01.2004 - 11:40

Misariel - Gabrielit

Beitrag von Janael » 10.01.2004 - 12:06

Name des Engels: Misariel
e-mail: san_raal@gmx.de
Orden: Gabrieliten
Geschlecht: männlich
Größe: 1,25 m
Gestalt: schlank (etwas zu wenig Muskeln für einen Gabrieliten)
Gewicht: 32 kg (mit Flügeln)
Spannweite: 4,6 m
Augenfarbe: rotbraun
Haarfarbe: feuerrot (Naturfarbe), gelockt
Alter: 8

Allgemeines:
Misariel ist gerade frisch von der Weihe durch den Pontifex, er ist voller Tatendrang und das Wort eines Michaeliten ist ihm heilig - nie würde er es in Frage stellen oder zweifeln. Misariel ist loyal und ein passabeler Kämpfer und nun wurde er seiner ersten Schar zugeteilt.

Seine mangelnde Stärke macht er durch Schnelligkeit und Geschick wieder wett. Was seine Ausbilder zwar versuchten zu ändern, aber da er nicht wirklich die Veranlagung zeigt Muskelmasse aufzubauen und trotzdem im Kampf sehr gute Ergebnisse erzielte, akzeptierten sie es schließlich. Dies hielt sie allerdings nicht davon ab, es weiterhin zu versuchen.

Mächte: (Abstufung: ungeübt - geübt - normal - gut - meisterlich)

Signum:

Daniels Geschenk [normal]
Davids Flinkheit [gut]
Goliaths Kraft [geübt]
Samsons Haar [meisterlich]

Vorzüge:
- sehr guter Nahkämpfer (setzt mehr auf Schnelligkeit, als auf Kraft)
- loyal
- gute Schmerzresistenz
- sehr guter Flieger
- Ausweichen

Nachteile:
- blindes Vertrauen in das Wort des Michaeliten
- unerfahren

Sprachen:
- Latein

Waffen:
- sein Feuerschwert

Ausrüstung:
- Schulterplatten
- eine kleine Wasserschlauch
- ein kleiner Beutel mit Proviant
- Reinigungs- und Schleifutensilien zur Pflege seines Flammenschwertes

Antworten

Zurück zu „Gabrieliten“