Cadmiel - Urielit

Antworten
Cadmiel
Beiträge: 98
Registriert: 16.09.2004 - 13:15

Cadmiel - Urielit

Beitrag von Cadmiel » 16.09.2004 - 14:09

Name des Engels: Cadmiel

Orden: Urielit


Geschlecht: männlich
Größe: 1,62m
Gewicht: 70 kg

Augenfarbe: dunkelbraun fast schon schwarz
Haarfarbe: dunkelbraun
Hautfarbe: schwach gebräunt
Flügel: cremefarben
Spannweite: 11m
Alter: 15

Charakter und Erscheinung:
Cadmiel ist ein sehr ruhiger Urielit - eher der Stille Beobachter. Wenn das Eis jedoch gebrochen ist, kann er sehr gerne plaudern, aber es dauert lang, bis er einen anderen Engel sein Vertrauen schenkt. Erwachsenen Menschen gegenüber ist er sehr vorsichtig Kinder jedoch hat er sehr gerne!

Mächte
Signum:
Die Kraft des Boten: sehr gut
Die Wege des Herrn: mittelmäßig
Erleuchtete Augen: gut
Wasser aus dem Stein: sehr gut

Sigil:
Assisi: mittelmäßig
Augen des Wächters :gut
Blutspur: sehr gut
Wie ein Dieb in der Nacht sehr gut

Scriptura:
Eins mit der Schöpfung: mittelmäßig (untrainiert)
Allsehendes Auge: mittelmäßig (untrainiert)
Flammendes Fanal: noch nicht ausprobiert ;)

Fertigkeiten
Vorzüge:
guter Spurenleser
sehr zuverlässig
guter Bogenschütze
ausdauernd

Schwächen:
leicht ablenkbar
launisch
eigenbrödlerisch

Sprachen:
Latein

Waffen:
Dolch

Ausrüstung:
Eine Gürteltasche mit: Schleifstein, Leinentücher, Lederriemen, grüner Kieselstein

Charaktergeschichte:
Cadmiel liegt schwer verletzt, in einem Waldstück in der nähe des prager Himmels, er kann sich weder daran erinnern, wie er dort hin kam, noch wo er die Verletzungen her hat, geschweigedenn wer er ist und wo er sein kurzes zerzaustes Haar her hat. Er wird von einem Jungen namens Mirco gefunden, bei dessen Familie er gepflegt wird, bis er abgeholt und in den Prager Himmel gebracht wird. Leicht verwirrt stellt er dort alles mögliche an: Suchaktionen durch den ganzen Himmel und diverse Tiere auf dem Gang seien hier nur als Beispiel genannt. Mittlerweile kümmert sich Natasiel, ein Raphaelit um ihn. Es sind bereits zwei Urieliten auf dem Weg nach Prag, um ihn abzuholen.

Fortsetzung der Charaktergeschichte im Himmel der Ramieliten [Wird hier noch aktualisiert]

Antworten

Zurück zu „Urieliten“