Jesaniel - Urielit

Antworten
Jesaniel
Ashvariel
Ashvariel
Beiträge: 19
Registriert: 28.11.2005 - 19:51

Jesaniel - Urielit

Beitrag von Jesaniel » 30.11.2005 - 00:39

Allgemeines:

Name des Engels: Jesaniel (J, gesprochen wie Dsch)
e-mail: Joe-Geronimo@web.de
Orden: Urielit
Geschlecht: Männlich
Größe: 1, 68
Gewicht: 63 Kg + 18 Kg = 81 Kg
Augenfarbe: Grün
Haarfarbe: Schwarz
Flügel: (Farbe/Größe) Strahlendes Weiß, etwa 11 Meter Spannweite
Alter: 13

Erscheinung

Jesaniel ist mit seinen 1,68 Meter ein ungewöhnlich großer Engel, doch scheint ihn dies in seinen Flugkünsten in keiner Weise einzuschränken, überhaupt hat fast alles was er darstellt mit Größe und Gewaltigkeit zutun. Er ist groß, kräftig und zäh, und das sieht man wenn man ihn anblickt, was kaum zu diesem Raubtier ähnlichen Engel passen will ist das freundliche Lächeln, welches auf seinen Lippen liegt.
Seine Stimmung kann man fast immer seinen Augen ablesen, entweder sie funkeln freundlich oder Angriffslustig, oder er weint sogar wenn ihm dannach ist.
Über seinen Brustkorb zieht sich die Narbe eines Klauenangriffes, und Jesaniel trägt sie voller Stolz und erzählt gerne wie er sie erhalten hat.

Es war in einer seinen ersten Nächte bei einer kleineren Patrouillie welche eine kleine Stellung von Ketzern ausheben sollte, als er bei seiner Nachtwache Lärm gewahr wurde, schnell stieg er auf und sah nicht weit vom Lager entfernt, bei einigen Felsen Fackelschein.
Schnell folg er hinüber und konnte ihm Feuerschein erkennen wie einige Männer im Kampf mit einer Berglöwin war, als er einen der Männer als einen Versuchten erkannte stürzte er sich hinab um dem Tier zu helfen. Die Ketzer zogen sich daraufhin rasch zurück und als der Kampf vorüber war, zog die Löwin nocheinmal mit ihrer Klaue über seine Brust.
Als er später dazu befragt wurde und ihn die Templer fragten was sie mit der Löwin tun sollten, antwortete er, dass sie das Tier in Frieden lassen sollten. Sie hatte ihn nur in ihre Familie aufgenommen...


Charakter:

Jesaniel ist ein überaus freundlicher Engel und er zeichnet sich durch ein offenes, neugieriges Wesen aus. Obwohl die Engel Uriels meist eher schweigsam sind, ist er eher ein Engel der den Kontakt und den Austausch mit den Anderen sucht. Ihm ist es wichtig seine Begleiter zu kennen und sich mit ihnen gut zu verstehen, meist ist dies auch kein Problem, da er wegen seiner Fähigkeiten schnell geschätzt wird. Sollte man jemals die Personen angreifen, egal ob mit Worten oder Waffen, die er liebt oder mag, das gilt für Menschen und Engel, so hat man sich schnell seine Feindschaft verdient und er kann dies betreffend sehr unangenehm sein.
Auch ist er sehr empfindlich wenn es um seine Freunde oder Bekannte geht und er neigt dazu einen etwas übertriebenen Beschützerinstinkt zuhaben.

Mächte:

[gut][ausreichend][schlecht][gar nicht]


Signum:

Die Kraft des Boten [gut]
Die Wege des Herrn [sehr gut]
Erleuchtete Augen [sehr gut]
Wasser aus dem Stein [ausreichend]

Sigil:

Assisi [ausreichend]
Augen des Wächters [gut]
Blutspur [ausreichend]
Wie ein Dieb in der Nacht [gut]


Fertigkeiten: (Vorzüge/Schwächen:)
  • Sehr guter Flieger
  • außergewöhnlich Stark
  • guter Schütze
  • absolut Loyal und Schicksalsergeben
  • Weltoffen

  • Aufbrausend und Jähzornig
  • Neugierig
  • Schlafprobleme
  • Weltoffen (es ist halt auch ein Nachteil)




Sprachen:
  • Latein
  • Common



Waffen und Ausrüstung:

Waffen:
Bogen [Daikyu]
Kurzes Breitschwert

Manna (Geld):
Keins

Ausrüstung:
2 Köcher mit jeweils 20 Pfeilen, weißer Waffenrock, weiße Stulpen für die Arme, grüne Votivbänder, Umhängetasche, eine Ersatz-Sehne für den Bogen. Einen Wasserschlauch und einige Nahrungsrationen.


Zusätze:

Ängste:

Die einzige Angst welche ihn ständig verfolgt ist die reine Möglichkeit das er versagen könnte.

Ziele/Träume:

Wenn es um seine Ziele und Träume geht ist Jesaniel sehr bescheiden, solange er seinen Dienst als Bote Gottes gut erfüllt bleibt ihm kein Wunsch offen.

Dinge die der Charakter gern hat:

Er liebt die Natur und fühlt sich deshalb in eben dieser auch am wohlsten
Er meditiert gerne
Er ist sehr gerne unter dem Sternenhimmel unterwegs

Dinge die der Charakter hasst:

Egoistische oder selbstgefällige Wesen
Natürlich die Traumsaat

Antworten

Zurück zu „Urieliten“