Sorael Sigil

Antworten
Benutzeravatar
Kasima
Beiträge: 3055
Registriert: 08.05.2011 - 21:13

Sorael Sigil

Beitrag von Kasima » 04.01.2012 - 02:47

Allgemeines:
Noch nicht ganz ausgefüllt
Name des Engels: Sorael
Orden: Urielitin
Geschlecht: weiblich
Größe: 1.60
Gewicht: 55kg
Augenfarbe: eisblau
Haarfarbe: schwarz
Flügel:braun gemustert zwischen 11 und 12 Meter (Farbe/Größe)
Alter: 14

Charakterskizze:



Aussehen:
Sorael ist eine freundlich aussehende Urielitin und trägt meistens den für
Urieliten typischen Pferdeschwanz. Doch macht sie sich öfters auch Rastas und
flechtet sich grüne Bänder ins Haar, oder trägt sie sie einfach nur offen.

Wenn sie nicht gerade schlecht gelaunt ist, sieht man meistens ein freundliches,
fröhliches Lächeln auf ihrem Gesicht. Manchmal trägt sie auch eine
Augenmaske, aber nicht weil sie ihre Augen schonen will, sondern ihre anderen
Sinne besser trainieren will. Ihre hellblauen Augen erfreuen sich bester
Gesundheit und stechen wegen ihrer für den Rest des Körpers ungewöhnlicher
Farbe ein wenig hervor.
Sie ist bewaffnet mit einem typischen Bogen und
zwei Langdolchen. Auch trägt sie immer eine kleine Tasche mit ihrer Maske
Mana-Riegel, Ohrenstöpsel- für Urieliten unverzichtbar, Nadeln.

Charakter:
Sorael war allgemein freundlich gegenüber Menschen und Engeln und hatte keine Probleme mit ihnen umzugehen. Auch machte es ihr keine Probleme alleine zu Arbeiten. Vielleicht wurde sie deshalb eher für die Spionage und Auskundschaften eingesetzt. Doch hatte sie auch schon in ein oder zwei Scharen mitgeholfen. Oft wurde sie auch als Unterstützung für die Engel Sariels eingesetzt, sodass sie auch gutes Wissen über die flügellosen Engel hatte. Immer wenn sie einen traf, sprach sie ihn mit Freuden an und fragte ob sie die ihr bekannten Geschwister kannte, oder redete einfach etwas mit ihnen. Was wohl nicht so schwer war, denn Sorael liebte die Musik und spürte immer wieder, wie sehr es sie beruhigen konnte, wenn sie Musik hörte oder selber sang. Ein Engel Sariels hatte ihr sogar etwas singen beigebracht und wie man Botschaften in Tönen verschlüsseln konnte. Doch war dies alles andere als einfach für nicht Sarieliten. Verstehen konnte Sorael sie durch ihr feines Gehör, doch selber solche Nachrichten zu senden war schon schwieriger.
Nachteilig an ihrem Charakter ist ihre Ungeduld. Schnell wird sie genervt, besonders wenn es um dringliche Sachen ging, oder um ihre eigene Fähigkeiten. Was sie auch ausmacht ist ihre Angst vor Feuer. Wenn sie den Geruch wahrnimmt, ohne zu wissen woher, wird sie sehr schnell nervös. Auch kann sie sehr aggressiv reagieren, wenn jemand unachtsam mit dem Feuer spielt, oder jemand meckert, weil sie so gründlich das Feuer löschen will. Natürlich macht sie auch Lagerfeuer und wärmt sich daran, doch achtet sie mit Argusaugen darauf, dass kein Funke überspringen könnte und sichert die Feuerstelle zuerst.



Mächte:

[gut][ausreichend][schlecht][gar nicht]


Signum:

Sigil:

Scriptura:



Fertigkeiten: (Vorzüge/Schwächen:)
  • gute Nahkampffertigkeiten
  • viele Sprachen
  • freundlich
  • guter Gehörsinn, selbst für Urieliten
  • Angst vor Feuer
  • Ungeduld
  • Sardistisch gegenüber Traumsaat


Sprachen:
  • Latein
  • Englisch
  • Skandinavisch
  • gebrochen Gabrielscommon
  • Urielscommon

Waffen und Ausrüstung:

Waffen: Bogen, Langdolche

Manna (Geld): nichts

Ausrüstung:
kommt noch


Zusätze:

Ängste: Feuer

Ziele/Träume: kommt noch

Dinge die der Charakter gern hat: Musik

Dinge die der Charakter hasst: Traumsaat

Chargeschichte:

Antworten

Zurück zu „Urieliten“