Der Stille Tod: Palaver

Das Forum von Keranels Schar. Hier findet ihr Charbögen, Besprechungen und die Spielrunde der Schar.
Kuniel
Beiträge: 1186
Registriert: 11.04.2013 - 21:28

Re: Der Stille Tod: Palaver

Beitrag von Kuniel » 25.07.2016 - 23:56

Die gezogene Karte bezieht sich darauf wie die loyalen Scharen auf den Plan Beathanels reagieren, dass sie nun alle vorgeben sollten, dass sie die Kirche hassen, um sich zu befreien.

Das 6. Arkanum ist traditionell ein Symbol dafür wie weltliche Versuchungen der erste Schritt sein können, um zu spirituellen Wahrheiten zu gelangen (wahre Liebe im Gegensatz zu einem leidenschaftlichen, aber bedeutungslosen One-Night-Stand z.B.). Die umgekehrte Bedeutung ist wie weltliche Leidenschaften ablenken von den größeren Wahrheiten (eben was einem im "Jetzt" interessiert ist wichtiger als sich zu bessern, um in Zukunft jemand besseres zu sein).

Benutzeravatar
Kasima
Beiträge: 3055
Registriert: 08.05.2011 - 21:13

Re: Der Stille Tod: Palaver

Beitrag von Kasima » 26.07.2016 - 06:49

Eine Frage könnte Beathanel mit Vollmacht die Scharen zum Schweigen bringen, also das sie aufhören zu meutern?

Beathanel würde das nur versuchen, wenn er sich sicher ist dass es für den Großteil funktioniert.

Kuniel
Beiträge: 1186
Registriert: 11.04.2013 - 21:28

Re: Der Stille Tod: Palaver

Beitrag von Kuniel » 26.07.2016 - 09:27

Beathanel kann dies tun, aber es würde ihn sehr erschöpfen und die anderen Engel werden ihm auf jeden Fall nicht dankbar sein, nachdem die Macht ihren Dienst geleistet hat. Und den Ragueliten ist klar, dass Beathanel jene Macht eingesetzt hat, wenn er derartig die anderen Engel beruhigt.

Benutzeravatar
Kasima
Beiträge: 3055
Registriert: 08.05.2011 - 21:13

Re: Der Stille Tod: Palaver

Beitrag von Kasima » 27.07.2016 - 21:50

Beathanel lässt es Talibel offen, ob er es auch an Shezariel sendet.

Ich denke mal Shezariel wird es auf jeden fall weiter senden.

Benutzeravatar
Kasima
Beiträge: 3055
Registriert: 08.05.2011 - 21:13

Re: Der Stille Tod: Palaver

Beitrag von Kasima » 29.07.2016 - 14:27

Noch eine Frage, kann ich in meinem folgenden Post schreiben, dass sie raus gelassen werden, oder wurde Beathanels Frage fürs erste ignoriert wegen Aufstand u.s.w.
:)
ich freu mich sehr dass die Worte geholfen haben, :D

Kuniel
Beiträge: 1186
Registriert: 11.04.2013 - 21:28

Re: Der Stille Tod: Palaver

Beitrag von Kuniel » 30.07.2016 - 22:22

Ja, sie werden rausgelassen. Aber Rafael wird immer noch darauf bestehen, die anderen Engel in den Käfigen zu halten.

Was die Rede angeht: Ja, sie hat funktioniert im Allgemeinen die Scharen zu beruhigen. Sie haben akzeptiert, dass Beathanels Plan wahrscheinlich deren beste Chance sein wird, zu entkommen. Aber das heißt nicht, dass sie es mögen, womöglich lügen zu müssen, um zu entkommen. Das wäre ein weiterer kritischer Moment im Plan.

Benutzeravatar
Kasima
Beiträge: 3055
Registriert: 08.05.2011 - 21:13

Re: Der Stille Tod: Palaver

Beitrag von Kasima » 03.08.2016 - 06:46

Da hat sich ein kleiner Fehler in den Post eingeschlichen. Die Bitte wurde nicht von Beathanel sondern von Kasiael geäußert.

Benutzeravatar
Kasima
Beiträge: 3055
Registriert: 08.05.2011 - 21:13

Re: Der Stille Tod: Palaver

Beitrag von Kasima » 06.08.2016 - 18:46

Eine Frage, soll ich für meine Antwort schon so weit schreiben dass wir den Rückweg fertig haben, oder nur so weit dass Beathanel und Keranel loslaufen und Beathanel anfängt leise mit Keranel zu reden?

Kuniel
Beiträge: 1186
Registriert: 11.04.2013 - 21:28

Re: Der Stille Tod: Palaver

Beitrag von Kuniel » 07.08.2016 - 20:31

Du kannst schon bis zum Ende der Rückreise reden. Die Ragueliten, welche auf dem Hinweg euch angestarrt haben, starren euch immer noch auf dieselbe Weise an - trotz der neuen Präsenz von Bheatanels Schar. Nachdem ihr angekommen seid, wird Rafael keine Anstalten machen, sich um die Herausgabe von Varkiels Flammenschwert zu bemühen. Es wirkt auf jeden Fall so als würde es absichtlich als "Pfand" zurückgehalten.

Benutzeravatar
Kasima
Beiträge: 3055
Registriert: 08.05.2011 - 21:13

Re: Der Stille Tod: Palaver

Beitrag von Kasima » 07.08.2016 - 20:53

Also die anderen Sachen haben sie dann auch schon gleich bekommen? also noch am Käfig?

Kuniel
Beiträge: 1186
Registriert: 11.04.2013 - 21:28

Re: Der Stille Tod: Palaver

Beitrag von Kuniel » 07.08.2016 - 20:58

Welche 'andere Sachen' genau?

Benutzeravatar
Kasima
Beiträge: 3055
Registriert: 08.05.2011 - 21:13

Re: Der Stille Tod: Palaver

Beitrag von Kasima » 07.08.2016 - 21:21

Kasiaels Tasche mit dem ganzen medizinischen Sachen.
Der Bogen von Ilmatarel und eben noch ihre Rationen
Talibels Schreibzeug, waffe

Das Schwert von Beathanel und eben auch seine Sachen die er so auf reisen dabei hat. Ein Block mit verschiedensten Abbildungen, ein zweiter Block ebenfalls gefüllt mit Bildern eines anderen Zeichners.

Also quasi alle restlichen Waffen, privaten Gegenstände der Scharen und Taschen usw.

Kuniel
Beiträge: 1186
Registriert: 11.04.2013 - 21:28

Re: Der Stille Tod: Palaver

Beitrag von Kuniel » 07.08.2016 - 21:41

Ah, ja, jene werden Bheatanels Schar ausgehändigt, nachdem sie sich ein paar hundert Meter von den Käfigen entfernt haben. Andere Ragueliten fliegen herbei und bringen der Schar diese Sachen.

Antworten

Zurück zu „Der Stille Tod [Keranels Schar]“