Scharsuche, Spielersuche, SL-Suche

Thema ist hier unser Spielboard selbst, nicht Inhalte des Spiels. Fragen, Diskussionen, Kritik und Anregungen zum Forum sind hier willkommen.
Antworten
Gansekiel
Snickers
Snickers
Beiträge: 4448
Registriert: 22.06.2002 - 17:52
Wohnort: Aichach
Kontaktdaten:

Scharsuche, Spielersuche, SL-Suche

Beitrag von Gansekiel » 20.06.2006 - 08:43

mein Vorshclag:

baut einen Thread:
Spieler suchen Schar (und SL)

einen Thread:
SL sucht (Ersatz)Spieler


schreibt den ersten Posting selbst:

Der Thread füpr die Suche nach Spielern.
Wenn Ihr Mitspieler und/oder eine SL sucht, dann postet hier (am besten einen Link zu einem Charakterbogen, falls Ihr schon einen Chara habt)
blah blah

wenn sich 5 Spieler und eine SL gefunden haben und auch der Name des Michaeliten feststeht, so meldet Euch bei: yxz

dann wird dieser Thread in Euer neues Unterforum verschoben, das wir für Euch gerne auf Anfrage erstellen.



und dann schiebt man immer, wenn sich eine Schar gefunden hat den Threead durch auftrennen in deren Unterforum (nennt ihn gleich in "Besprechungen" um) und lässt den Anfangspost im Suchen-Forum stehen, und neue Suchende können den Thread wieder benutzen.

Falls gerade zwei Gruppen zugleich suchen kann man denen ja einen Thread vom anderen trennen durch splitting.

hätte den Vorteil, dass da nicht laufend 5 Threads herumhängen in denen alle Leute -zum teil die selben - Mitspieler suchen und der Thread dann zu 50% wegstirbt weil sich der Threadstarter nimmer meldet, bzw sich keiner zuständig fühlt bescheid zu geben, dass man fertig ist mit der Suche.

Benutzeravatar
Uriel
Bewahrer der Wege
Bewahrer der Wege
Beiträge: 1234
Registriert: 28.02.2004 - 18:46
Wohnort: BaWü

Beitrag von Uriel » 20.06.2006 - 09:47

Ich denke, das kann ein ziemliches Chaos geben, wenn es jeweils nur einen Thread gibt, oder? Dann kapiert irgendwann keiner mehr wer jetzt wo dabei ist und wer wo noch gesucht wird. Ich finde es so wie es ist eigentlich vernünftig geregelt, zumal man dann ein schargesuch immer brav löschen kann sobald die Schar komplett ist. Bei dem "Spielersuchethread" hingegen würden sich die Postings bereits vergebener Spieler mit denen unvermittelter Spieler vermischen, wobei letztere irgendwann übersehen werden und dann doch wieder was neues schreiben müssen um noch mal auf sich aufmerksam zu machen. Die Spieler können ja den Titel ihres Threads umbenennen anstatt einen neuen zu machen. von "Spieler gesucht" in "Michaelit gesucht" oder so.
Wenn alles in einem Thread läuft muss man ja seitenweise Gelaber durchlesen um zu verstehen, ob irgendwo eine Schar noch den Orden sucht den man gerade zu bieten hat.

Gansekiel
Snickers
Snickers
Beiträge: 4448
Registriert: 22.06.2002 - 17:52
Wohnort: Aichach
Kontaktdaten:

Beitrag von Gansekiel » 20.06.2006 - 10:05

deswegen sagte ich ja auch, dass man denen dazu schreibt, dass wenn es ZWEI oder mehr Gruppen gibt die grade suchen diesen Thread auftrennt

es wäre nur EXTREM hilfreich, wenn gleich im Thread-Anfang drin steht:
hallo hier is euer Admin, wenn ihr fertig seit, SAGT es mir

dann löscht der waffi nicht aus versehen Threads die noch gebraucht werden und die fast genauso heißen wiede andere die uralt sind und die seit 3 wochen rumdümplen

Lunael sucht Schar
Laduel sucht Schar

und so


war ja auch nur ein Vorschlag, weil die Spieler nämlich nicht bescheid geben, OB und WANN ein Thread noch gebraucht wird, wann sie noch suchen und jedes Mal nach der Suche die blöde Frage kommt: und woher kriegen wir jetzt ein Unterforum, weil ja doch niemand das FAQ gelesen hat

jedenfalls sind neue Spieler hier auch verwirrt weil es 5 Threads gibt in denen irgendwer irgendwas sucht, in keinem drinsteht ob schon alles gefunden ist (das Topic sowieso nie geändert wird, in "Komplette schar sucht noch nen urielit") und deswegen laufend neue Threads aufplöppen - mit zum teil den selben suchenden drin, die nen alten Thread aufgegeben haben weil sie nix mehr finden...

andererseits könnte ja ein admin denen auch einen fertigen text in jedes neu aufgeplöppte Thread posten:

wenn fertig: bitte sagen
wenn nix mehr geht und Threadstarter wge ist: bitte melden
bitte thread umbenennen wenn Ihr nur noch SL oder einen "Urielit" sucht
mir bescheid geben wie Plotname und Michaelitenname ist, wenn Ihr Unterforum wollt

vielleicht hilft das ja

Benutzeravatar
Laduel
Arno
Arno
Beiträge: 172
Registriert: 01.06.2006 - 00:52
Wohnort: Berlin

Beitrag von Laduel » 20.06.2006 - 12:10

Ich muss dazu sagen, dass es kein Beinbruch war, dass unser Thread versehenstlich gelöscht wurde. Das wäre auch sicher nicht passiert, wenn sich die beiden Thread-Namen nicht zufällig so ähnlich gewesen wären.

Auf der anderen Seite würde Gänsis Vorschlag mehr Aufwand für die Admins mit sich bringen. Ich denke, ein Hinweis in den FAQ zum Ändern des Thread-Namens nachdem sich was an der Suche geändert hat, zusammen mit einem "Wichtig"-Thread mit den Hinweisen neben dem Abmeldethread würde schon genügen.

Gansekiel
Snickers
Snickers
Beiträge: 4448
Registriert: 22.06.2002 - 17:52
Wohnort: Aichach
Kontaktdaten:

Beitrag von Gansekiel » 20.06.2006 - 13:24

also zur guten alten zeit, als ich admin heir war hat ja niemand diesen Thread gelesen, der mal im Besprechungsunforum ganz oben "Wichtig" war.

zugegeben da war das Besprechugnsforum noch das Laberforum UND das Scharsuchenforum in einem, als gelesen hat diesen Thread niemand.

wir haben ja dann den navi-rand erschaffen mit dem faq drin in der hoffnung, dass den jemand liest, weil man den ja sofort sieht...

pustekuchen. :D
Ein Thread hilft da leider gar nix, der wird nicht wahrgenommen.

ich bzw andere Sls werden sogar regelmäßig gefragt wie man einen Engelcharakter baut, obwohl das unter "Spielercharaktere" steht.

man muss also so oder so immer allen Neuen sagen was zu tun ist und da dacht ich ein vorbereiteter Thread würde was helfen. Einen Thread zu trennen oder an jeden Thread was dranzuhängen macht ja nicht soooo die Hölle Arbeit, spart halt nur, dass Threads aus versehen gelöscht werden bzw der admin in jeden thread dauernd reingucken muss, obs den denn noch braucht...

Antworten

Zurück zu „Foreninternes“